IMG_8753_web

Akustische Kompositionen und Experteninterviews

Die Klang.Forscher! am Luisengymnasium arbeiteten in sechs Gruppen zu diesen Fragestellungen: Rascheln Knacken Rauschen. Wie arbeitet ein professioneller Geräuschemacher? Harte Schnitte, weiche Blenden. Mit welchen Gestaltungsmitteln arbeitet ein Soundkünstler? Instrumente als Klangerzeuger. Was muss ein(e) KomponistIn alles beachten? Akustische Räume bauen – Illusionen erzeugen. Welche Aufgaben hat ein Tontechniker? Meine Stimme als Klangerzeugerin. Wie arbeitet ein(e) SängerIn? Schöne Form, guter Klang? Welche Aufgaben hat ein Akustikdesigner?

Die Ergebnisse – Akustische Kompositionen und Experteninterviews

Wir Klang.Forscher! der 7. Klasse des musischen Zweigs des Luisengymnasiums haben uns in Teams organisiert und unsere eigenen Forschungsfelder abgesteckt. Wir haben uns mit den Ausdrucksmöglichkeiten der Stimme beschäftigt, haben die Klänge der vier Elemente erkundet, Instrumente mal ganz anders gespielt, das Selbermachen von Geräuschen geübt, die typischen Sounds eines Wochenendes gesammelt und wir haben erforscht, wie sich das Klingeln des Telefons in den letzten hundert Jahren geändert hat. Jedes Team hat außerdem ein Experten-Interview geführt – mit einer Sängerin, einem Komponisten, einem Klangkünstler und einem Geräuschemacher.

IMG_8669_web

P1060758_web

„Mir hat vor allem gefallen, gemeinsam zu komponieren. Ich habe viele Erfahrungen bei dem Projekt gesammelt.“
Eleonore, Schülerin Luisengymnasium München

„Wir mussten erst lernen, im Team zu arbeiten. Das war anfangs nicht einfach, aber mit Absprachen, mit gegenseitiger Aufmerksamkeit und dank der Aufteilung der Aufgaben haben wir es geschafft.“
Ayla, Schülerin Luisengymnasium München

IMG_8694_web

Die Schule

Das Städtische Luisengymnasium München wurde 1822 als „Schule für höhere Töchter“ gegründet. Seit 1969 ist es ein koedukatives, sprachliches Gymnasium in München-Maxvorstadt. Die Schule beinhaltet im Moment zwei verschiedene Schulmodelle: das G8 (achtjähriges Gymnasium) und die Ganztagsschule.

Am Projekt Klang.Forscher! nimmt eine 7.Klasse des musischen Zweigs teil.

Betreuende Lehrer: Markus Kraft (Musiklehrer) und Florian Böck (Musiklehrer)
Mediencoach: Bernhard Jugel (Hörfunkjournalist, Regisseur)